WildDIVE - my abyss » Blausteinsee – 30.08.2014 - WildDIVE

Blausteinsee – 30.08.2014

Es ist traurig aber wahr – der Blausteinsee ist leider keine Attraktion mehr. Nach Aussagen von Wolfgang Breuer, dem Geschäftsführer von Tauchaixperte, wurde 2008 der See von einem anderen Brunnen versorgt, der verunreinigtes Wasser hineinspülte. Nach einem Defekt der Pumpe 2013 kam wieder der alte Brunnen zum Einsatz, der seit nunmehr einem Jahr den See wieder mit klarem frischen Wasser versorgt. Dies hat zum Effekt dass der See im Bereich unterhalb von 7-8 Metern wieder gute Sichtweiten aufweist. Trotzdem ist auch hier noch das ganze Wasser von braunen Schleimfäden durchzogen und dunkel wie die Nacht. Ohne Lampe braucht man gar nicht los. Im flachen Bereich darüber geht die Sicht gegen Null, das Wasser ist braun und Pflanzen wegen des Lichtmangels so gut wie gar nicht mehr vorhanden. Ein paar Krebse von wirklich beachtlicher Größe kämpfen sich durch den Schlamm. Wirklich schade wie der See sich entwickelt hat. Ich habe hier bis 2008 60 sehr schöne Tauchgänge erlebt mit teils beeindruckenden Sichtweiten. Es bleibt nur zu hoffen dass er sich wieder erholt und der Brunnen weiter klares Wasser liefert.

« »